Kontakt
Praxis
natürlich – ästhetisch – gesund

Ultraschall-Parodontitis­behandlung

Bei der Parodontitisbehandlung setzen wir eine sanfte Behandlungstechnik ein. Beim herkömmlichen, rein mechanischen Vorgehen werden bakterielle Beläge und Ablagerungen von den Zahnhälsen und -wurzeln von Hand mit sogenannten Küretten (Metallinstrumenten) abgetragen. Wir führen die Behandlung mit moderner Ultraschalltechnik (einem Ultraschall-Scaler) durch.

Der Vorteil: Das vordere Ende des Instruments schwingt in Ultraschallgeschwindigkeit. Dadurch erfolgt die Entfernung der Beläge und Ablagerungen von den empfindlichen Zahnhälsen und -wurzeln gewebeschonender, sanfter und effizienter. Zudem sorgt der Ultraschall-Scaler für eine glatte und saubere Oberfläche. Somit wird die Anlagerung neuer Beläge erschwert.

Mithilfe von Ultraschalltechnik kann die Parodontitisbehandlung heute deutlich angenehmer erfolgen als es früher der Fall war.